KLETTERN

März 2018


Mit Trainer Christian wärmten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Boulderhalle auf. Danach ging es in den 1. Stock, wo die Jugendlichen ca. 6 m in die Höhe klettern durften.

Gleich darauf versuchten sie die 16 m hohe Wand zu bewältigen und ihren Mut zu beweisen. Es stellte sich heraus, dass die Mädchen weder schwach noch ängstlich sind. Unterkircher Melanie, Baumgartner Melanie und Findenig Nadine kamen bis an die Spitze der 16 m hohen Halle. Gratulation allen Schülerinnen und Schülern, aber besonderen Dank gebührt den drei „Gipfelstürmern".

 

  • Klettern_2018_01
  • Klettern_2018_02
  • Klettern_2018_03
  • Klettern_2018_04