Outdoortag der 4ab Klassen

8. Oktober 2018

 

Um 7 Uhr trafen wir uns etwas verschlafen am Friedhofsparkplatz und dann ging die Fahrt nach Ebene Reichenau los.


Im dortigen Biosphärenpark Kino bestaunten wir den 3-D-Film „Grüne Insel im steinernen Meer". Der Film zeigte uns beeindruckende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt der Nockberge. Durch den 3-D-Effekt sind für uns Greifvögel, der Alpenmolch aber auch Schmetterlinge zum Greifen nahe. Der Film erzählte auch von den Menschen, die in den Nockbergen leben, wie sie in harter Arbeit die Landschaft gestalten und erhalten.

Anschließend ging die Fahrt über die Nockalmstraße zum Windebensee. Der Naturlehrpfad um den See zeigte uns, wie vielfältig die Pflanzenwelt im Biossphärenpark ist. Danach geht es weiter nach Karlbad zum Mittagessen.

Nach dem Mittagessen wartete die Grundalm auf uns. Dort absolvierten wir im „Survival-Programm", ein Überleben in und mit der Natur. Nach diesem erlebnisreichen und spannenden Abenteuertag traten wir unsere Heimreise an.

  • Nockberge_2018_01
  • Nockberge_2018_02
  • Nockberge_2018_03
  • Nockberge_2018_04